Startseite

New's

Tratti

Termine 2016

Radmarathon

Transalp

Ski Touren

Galerie

Meine Räder

Team Roche

Rewel

Links

Impressum

Gästebuch

 

 

------------------------
Tratti on Tour

------------------------

------------------------

------------------------

------------------------

 

 


Tratti's Tour Transalp 2009

23.05 - 28.05.2009

Von Mittenwald nach Torbole  (500 km / 10.000 Hm)
 

 

 

Etappe:

Strecke:

km

Strecke

Hm

Startort:

 

Zielort:

Pässe des Tages:

1 (So)

110

1700

Mittenwald

->

Sterzing

Buchner Sattel, Brenner

2 (Mo)

95

2100

Sterzing

->

Corvara

Würzjoch, Passo

3 (Di)

90

2000

Corvara

->

Aldein

Grödnerjoch, Sellejoch, Karererpass

4 (Mi)

95

2100

Aldein

->

Molveno

Mendelpass, Andalo Sattel

5 (Do)

100

2100

Molveno

->

Torbole

Monte Bondone, Passo Bordalla

 

 

Die Transalp 2009 ist nun auch schon wieder Geschichte!
Es war eine tolle Tour, ohne Stürze und Pannen, alle sind sehr diszipliniert gefahren,
 und bis auf einen kleinen Schauer bei der Auffahrt zum Brenner hatten wir tolles Wetter.
 
Ich bin sehr stolz auf mein TEAM (Guide Tratti)!

 

 

 

Höhenprofil Alpenüberquerung 2009

 

 

 

Etappe 1: Mittenwald -> Sterzing (110 km / 1700 Hm)

Buchener Sattel (1253 m / Tirol), Brenner (1374m / Südtirol)

 

 

 


Auf geht's, zur ersten Münz Transalp
(Guide Tratti, Michael, Bernhard, Stefan, Thomas, Frank)

 

 


Grenzübertritt nach Österreich

 

 


Anfahrt zum Buchner Sattel

 

 


Der erste Anstieg ist geschafft, Buchner Sattel!

 

 


Auf der alten Römerstraße bergwärts nach Patsch

 

 


Im Wipptal sieht es nach Regen aus!

 

 


Geschafft, die erste Etappe ging erfolgreich zu Ende

 

 

 

Etappe 2: Sterzing -> Corvara, 95 km / 2100 Hm

Würzjoch (1987m / Südtirol)

 

 

 


Start frei zum Aufstieg auf das Würzjoch, jeder fährt seinen Tritt!

 

 


Des Erdinger Weißbier, des ist holt eh Bracht.........

 

 


Getränke Starke, ein starkes Team!

 

 


Michele Mohr beim Fluchtversuch vor den Geißler Spitzen

 

 


Frank, besser bekannt als die "Gazelle" vor den Geißler Spitzen!

 

 


Kaiserwetter auf der 2 Etappe

 

 


Auf dem höchsten Punkt des Tages

 

 


Verdiente Rast auf dem Würzjoch

 

 


Ein starkes Team auf dem Pass des Tages

 

 


Ausblick in die Dolomiten

 

 

 

Etappe 3: Corvara -> Aldein, 90 km / 2000 Hm

 Grödnerjoch 2121 m / Sellajoch 2244 m / Karerpass 1745m (Dolomiten)

 

 


Start zur dritten Etappe, durch das Herz der Dolomiten

 

 


Bernhard im Anstieg zum Grödner Joch

 

 


Schneefelder am Sella Stock

 

 


Die Gazellen aus dem Westerwald

 

 


Auf geht's, zum zweiten Pass des Tages

 

 


Thomas auf den letzten Metern zum Sellajoch

 

 


Die Königin der Dolomiten, die Marmolada

 

 


Auf dem Sellajoch

 

 


Der Guide hat auch noch was zu Lachen

 

 


Der dritte Berg des Tages, Karerpass

 

 


Kurze Rast am Karer See

 

 

 

Etappe 4: Aldein -> Molveno, 95 km / 2100 Hm

 Mendelpass 1373m / Andalo Sattel 1042 m (Brenta)

 

 


Auf geht's zum Mendel Pass

 

 


Ausblick auf den Kalterer See

 

 


Die Sprachgrenze ist ereicht, ab sofort wird italienisch gesprochen!

 

 


Bei großer Hitze geht's zum Andalo Sattel (Stefano Garzelli)

 

 

 

Etappe 5: Molveno -> Torbole, 100 km / 2100 Hm

Monte Bondone 1650 m / Passo Bordala 1253 m (Brenta)

 

 


Letzter Aufstieg, Balino Pass

 

 


So sehen Sieger aus, Franky "Gazelle"

 

 


Geschafft, ein glückliches Team!!!

 

 


Finisher Transalp 2009

 



 

------------------------
Tratti on Tour

------------------------

------------------------

------------------------

------------------------

------------------------

------------------------

------------------------

------------------------

------------------------

------------------------

------------------------

------------------------

------------------------

------------------------

------------------------

------------------------

------------------------

------------------------

------------------------

------------------------

------------------------

------------------------